http://buck-industrieservice.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/showcase-lasthebemagnete-1gk-is-104.jpglink
http://buck-industrieservice.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/showcase-lasthebemagnete-2gk-is-104.jpglink

Lasthebemagnete

Reparatur und Prüfung nach BGR 500

Lasthebemagnete werden in Fertigungsbetrieben auf vielfache Weise eingesetzt. Damit diese Arbeitsmittel auch den Ansprüchen der Sicherheit und Nutzbarkeit entsprechen, hat die Berufsgenossenschaft Regeln zur Überprüfung beschlossen. Gemäß BGR 500 sind Lasthebemagnete 1x jährlich von einem Sachkundigen auf sicheren Zustand zu überprüfen. Diese Prüfung wird seit Jahren von unseren fachkundigen Mitarbeitern durchgeführt.

Zuerst wird der Lasthebemagnet auf Mängel oder Schwachstellen untersucht. Sollten Reparaturarbeiten nötig sein, werden wir Ihnen dies vorab mit einem Kostenvoranschlag mitteilen. Gerne lassen wir diese Reparaturen von unseren kompetenten Mitarbeitern durchführen. Eine weitere Monteurbestellung ist daher in der Regel für Sie nicht erforderlich. Sollte eine Reparatur einmal nicht mehr möglich sein, bieten wir Ihnen gerne auch einen entsprechenden neuen Lasthebemagnet zum Kauf an.

Bei der Abreißprüfung selbst wird untersucht, ob der Lasthebemagnet in einen einwandfreien und sicheren Zustand ist und alle Funktionen fehlerfrei arbeiten. Bei ordnungsgemäß bestandener Prüfung wird an der Maschine eine Prüfplakette angebracht, die bestätigt, dass die Maschine nach den aktuellen Sicherheitsvorschriften geprüft wurde und den nächsten Prüfintervall anzeigt. Mit dem überprüften Magnet erhalten Sie eine Prüfbescheinigung mit sämtlichen Prüfwerten und der aufgeführten Prüfmethode zu Ihrer Sicherheit.

Lasthebemagnete

Haben Sie Interesse an Wartung, Prüfung oder Kauf von Lasthebemagneten?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

kontakt content

shop